Kentucky Owl Confiscated 48.2°

“Confiscated” (Beschlagnahmt): Im Jahr 1916, vor der Prohibition in Amerika, wurden unzählige Whisky-Inventare von der Bundesregierung beschlagnahmt. Dieser Kentucky Straight Bourbon Whiskey ist eine Hommage an die verschwundenen Bourbonfässer und an die verpassten Chancen.

John Rhea, “Bourbon-Legende” und Master Blender von Kentucky Owl sagt dazu: «Mit einem Alkoholgehalt von 48.2 % vol. und den 4 verwendeten Destillaten von 6, 9, 10 und 12 Jahren ist er meiner Meinung nach ein viel vollmundigerer, körperreicherer und geschmacksintensiver Bourbon als man erwarten würde, und so habe ich ihn auch kreiert.  Ich stelle keine Whiskeys her, um den Geschmack und den Charakter zu verbergen, sondern ich möchte diese beiden prägenden Elemente eines ausgezeichneten Whiskeys zur Geltung bringen.”

Inhalt

70cl

Preis:

150.00 CHF

Anzahl

“Confiscated” (Beschlagnahmt): Im Jahr 1916, vor der Prohibition in Amerika, wurden unzählige Whisky-Inventare von der Bundesregierung beschlagnahmt. Dieser Kentucky Straight Bourbon Whiskey ist eine Hommage an die verschwundenen Bourbonfässer und an die verpassten Chancen.

John Rhea, “Bourbon-Legende” und Master Blender von Kentucky Owl sagt dazu: «Mit einem Alkoholgehalt von 48.2 % vol. und den 4 verwendeten Destillaten von 6, 9, 10 und 12 Jahren ist er meiner Meinung nach ein viel vollmundigerer, körperreicherer und geschmacksintensiver Bourbon als man erwarten würde, und so habe ich ihn auch kreiert.  Ich stelle keine Whiskeys her, um den Geschmack und den Charakter zu verbergen, sondern ich möchte diese beiden prägenden Elemente eines ausgezeichneten Whiskeys zur Geltung bringen.”

Inhalt

70cl